Preberschiessen in Salzburg

Das Preberseeschießen ist ein jährlich im August stattfindendes Wasserscheibenschießen in Salzburg, bei dem seit 1834 Schützen aus aller Welt antreten. Es findet am Prebersee, der sich am Fuße des Preber befindet, im Gemeindegebiet von Tamsweg statt. Bei diesem Wettschießen soll eine Kugel nach dem Schuss am Wasser abprallen und erst dann ihr Ziel erreichen. Das Wasser reflektiert bei genügend flachem Eintrittswinkel das Geschoß, das eine etwa drei Zentimeter tiefe Mulde in das Wasser drückt und als Abpraller die hölzerne Zielscheibe trifft. Eine Reportage für das Magazin Servus in Stadt & Land

Sämtliche dargestellte Fotos, Texte, Grafiken sowie das Layout der Seite unterliegen den Bestimmungen des Österreichischen Urheberrechts.

Hinterlassen Sie bitte hier Ihre Kontaktdaten um sich noch heute einen Platz zu reservieren ...

Die Reservierungen werden nach ihrem Einlagen gereiht und die zur Verfügung stehenden Plätze danach vergeben. Ich kontaktiere Sie, sobald eine verbindliche Buchung möglich ist.