Holzknecht Museum in Zell am See

Am Ufer des winterlichen Zeller Sees spürt das urige Bartmodel und Salzburger Original Fritz Sendlhofer der traditionellen Lebensweise von Holzfällern nach. In einer originalgetreu nachgebauten Holzfällerhütte erzählt er, wie es damals war. Eine Reportage für das Magazin Servus in Stadt & Land.

Sämtliche dargestellte Fotos, Texte, Grafiken sowie das Layout der Seite unterliegen den Bestimmungen des Österreichischen Urheberrechts.

Hinterlassen Sie bitte hier Ihre Kontaktdaten um sich noch heute einen Platz zu reservieren ...

Die Reservierungen werden nach ihrem Einlagen gereiht und die zur Verfügung stehenden Plätze danach vergeben. Ich kontaktiere Sie, sobald eine verbindliche Buchung möglich ist.